Angebote zu "Zielgruppen" (7 Treffer)

Behavioral Targeting: Identifizierung verhalten...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Behavioral Targeting: Identifizierung verhaltensorientierter Zielgruppen im Rahmen der Online-Werbung: Gisela Kopp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Behavioral Targeting: Identifizierung verhalten...
€ 49.99
Angebot
€ 39.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 49.99 / in stock)

Behavioral Targeting: Identifizierung verhaltensorientierter Zielgruppen im Rahmen der Online-Werbung: Gisela Kopp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Behavioral Targeting. Identifizierung verhalten...
€ 41.99
Angebot
€ 31.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 41.99 / in stock)

Behavioral Targeting. Identifizierung verhaltensorientierter Zielgruppen im Rahmen der Online-Werbung: Gisela Kopp

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Interkulturelle Kommunikation
€ 49.80 *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Kommunikation in unterschiedlichen Kulturräumen - Grundlagen der kommerziellen Kommunikation Zum Werk Das neue Werk ´´Interkulturelle Kommunikation´´ umfasst die überarbeiteten Teile A und B des Buches ´´Interkulturelles Marketing´´, das damit zukünftig ausschließlich auf die eigentlichen Marketing-Teile C und D (Strategisches Interkulturelles Marketing und Marketing-Mix) zugeschnitten ist. Dieses Buch beschreibt, wie Kommunikation von Kulturräumen abhängt, die sich unterscheiden durch Weltbilder, Mythen, Tabus und Normen. Neben den Besonderheiten und Gesetzmäßigkeiten der interpersonellen Kommunikation in kulturübergreifenden Kontaktsituationen behandelt dieses Lehrbuch auch die Grundlagen der kommerziellen Kommunikation in Gestalt der interkulturellen Kommunikationspolitik. Hierzu zählen: Printwerbung und elektronische Werbung, Public Relations, Verkaufsförderung, Sponsoring, Vergleichende Werbung, Online-Werbung und Direktmarketing bei kulturell unterschiedlichen Zielgruppen. Autoren Prof. Dr. Stefan Müller, TU Dresden und Prof. Dr. Katja Gelbrich, Universität Eichstätt-Ingolstadt. Zielgruppe Studierende der Kommunikationswissenschaften, Kulturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften an Universitäten und Fachhochschulen. Prof. em. Dr. Stefan Müller lehrte Marketing an der Technischen Universität Dresden. Prof. Dr. Katja Gelbrich ist Inhaberin des Lehrstuhls für Internationales Management an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Menschen kommunizieren auf vielfältige Weise. Nur wenige der dabei zu beobachtenden Kommunikationsformen und -inhalte sind weltweit gleichermaßen verständlich. Verständi gung setzt deshalb u.a. voraus, dass die Beteiligten in der Lage sind, kulturspezifische Signale zu decodieren, z.B.: - Grußformeln und Regeln des Small Talk (= verbale Kommunikation), - Stimmlage, Tonhöhe und Lachen (= paraverbale Kommunikation), - Mimik, Gestik sowie Art und Dauer des Blickkontakts (= nonverbale Kommunikation), - Distanz und Nähe, körperliche Begrüßungsrituale und Gastgeschenke (= extraverbale Kommunikation). Ausgehend von E. T. Halls berühmter These, dass ´´Kommunikation Kultur ist und Kultur Kommunikation´´, erörtern die Autoren den Einfluss der Landeskultur auf die Kommunikation. Vor dem Hintergrund kulturabhängiger Weltbilder, Mythen, Helden, Rituale, Symbole, Tabus, Normen und Werte diskutieren sie die Möglichkeiten des Verstehens und des Missverstehens. Neben den Besonderheiten und Gesetzmäßigkeiten der interpersonellen Kommunikation in kulturübergreifenden Interaktionen behandelt das Buch die Grundlagen der interkulturellen kommerziellen Kommunikation. Sie umfasst Print-, TV- und elektronische Werbung, Public Relations, Verkaufsförderung, Sponsoring, vergleichende Werbung, Direkt marketing und Empfehlungsmanagement bei Zielgruppen mit unterschiedlicher kultureller Orientierung. Ein weiteres Kapitel befasst sich mit den verschiedenen kommu nikativen Stilen. Hierzu zählen Denk-, Argumentations- und Verhandlungsstile sowie Führungsstile und Konfliktstile.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
So funktioniert Werbung
€ 21.99 *
ggf. zzgl. Versand

Unterrichtsmaterial für Lehrer an weiterführenden Schulen, Fächer: Deutsch, Gesellschaftslehre, Politik, Sozialkunde, Sozialwissenschaften und Wirtschaft, Klasse 7-13 +++ Von der VW-Golf-Werbung ´´für Jungs, die damals schon Männer waren´´ bis hin zum ´´supergeilen´´ Rentner an der Edeka-Kasse: Werbung ist Teil unseres Alltags und erfolgreiche Werbung bleibt uns lange im Gedächtnis. Wie Werbung das schafft, finden die Schüler anhand der Kopiervorlagen in diesem Projektbuch heraus. Die fertigen Arbeitsblätter können Sie in unterschiedlichen Fächern einsetzen, um Marketing und Werbung in allen Medien zu durchleuchten - von Zeitungsanzeigen und Plakatreklame über Fernsehwerbung und Radiowerbung bis hin zur Internet- bzw. Online-Werbung. Die Jugendlichen untersuchen Werbeanzeigen großer Marken und kleiner Händler auf ihre Gestaltung, überprüfen die Wirksamkeit von Slogans und sammeln und analysieren verschiedenste Werbemittel. Sie erfahren, wie Marktforschung funktioniert, wie Marketingkampagnen gesteuert werden und wie die Jugend als Zielgruppe ins Visier genommen wird. Die Schüler diskutieren über Klischees, enttarnen Schleichwerbung und falsche Versprechen, untersuchen die Werbesprache und schreiben selbst eigene Texte. Ein Planspiel, in dem die Schüler selbst ein Produkt vermarkten, bündelt zudem noch einmal alle Erkenntnisse. So setzen sich die Jugendlichen vielfältig, fundiert und durchaus auch kritisch mit allen Facetten der Werbung auseinander und betätigen sich selbst als Werber.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
E-Commerce
€ 159.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vom klassischen E-Commerce zum E-Commerce 2.0 Zum Werk Der E-Commerce ist den Kinderschuhen längst entwachsen und hat qualitativ eine vollkommen neue Stufe erreicht. Die Entwicklung ist bei den klassischen Formen der Webshops, Online-Versteigerungen oder Online-Werbung nicht stehen geblieben, sondern hat einen Quantensprung zum E-Commerce 2.0 gemacht. Im Gegensatz zum Online-Handel der früheren Jahre prägen den E-Commerce heute vor allem die Vernetzung (Schlagwort: Internet der Dinge), der anhaltende Bedeutungszuwachs des Mobile- und App-Commerce sowie der Social Commerce. Als Querschnittsmaterie beschränkt sich das Recht des E-Commerce daher nicht auf einzelne Rechtsgebiete. Es konfrontiert Rechtsanwender regelmäßig mit Fragen des allgemeinen Zivilrechts, des Urheberrechts und des allgemeinen Wettbewerbsrechts. Daneben gilt es ggf. auch zahlreiche spezialgesetzliche Normen zu beachten. Dabei verfolgt dieses Rechtshandbuch einen praxisorientierten Ansatz, der von der herkömmlichen Konzeption eines Handbuchs, nach der die Beiträge den einzelnen Rechtsgebieten zuzuordnen sind, abweicht und diese stattdessen an den einzelnen Erscheinungsformen des E-Commerce ausrichtet. Das Handbuch stellt diese umfassend dar und erörtert ihre rechtlichen Problemstellungen über alle Rechtsgebiete hinweg. In vielen Bereichen betritt das Werk Neuland, wie z.B. mit dem Kapitel zum Internet der Dinge, das insbesondere die E-Commercerechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der zunehmenden Autonomisierung und der datenschutzrechtlichen Problematik des Ubiquitous Computing behandelt. Inhalt - E-Commerce 2.0 & Ökosysteme - Websites & Online-Werbung - Webshops- Vergleichsportale - Online-Verkaufsplattformen - Finanzdienstleistungen im Internet - Mobile Commerce - App-Commerce - Media Commerce - Social-Commerce - Glücksspiel im Internet - Search Engines - E-Payment - E-Commerce und das Internet der Dinge Vorteile auf einen Blick - in einem Band: das breite Spektrum der Fragestellungen zum E-Commerce - praxisorientierter Ansatz - Darstellungen von Spezialisten - Vorschläge zur praktischen Gestaltung und Umsetzung Zielgruppe Für Geschäftsführer, Rechtsabteilungen und deren Berater, Unternehmensberatungen sowie Rechtsanwälte und Wissenschaftler.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Praxiswissen E-Commerce
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

2., aktualisierte und stark erweiterte Auflage des Standardwerks Wie baut man einen Onlineshop auf und wie wird man damit erfolgreich? Die Autoren Tobias Kollewe und Michael Keukert erläutern in diesem umfassenden Handbuch sehr praxisnah, welche Schritte notwendig sind, um sich mit dem eigenen Onlineshop erfolgreich am Markt zu etablieren. Beschrieben werden Aufbau und Betrieb von Onlineshops, von der grundlegenden Planung über die tägliche Arbeit bis hin zum Onlinemarketing. E-Commerce-Einsteigern bietet dieses Buch eine effektive Entscheidungsgrundlage für die eigene Shopstrategie. Fortgeschrittene und Profis nutzen es als Nachschlagewerk und - Dank der vielen Praxisbeispiele - als Ideensammlung für den eigenen Shop. Shop-Planung und -Konzeption Die Autoren unterstützen Sie dabei, den Start des Onlineshops optimal vorzubereiten, denn zu diesen Themen müssen vorab wichtige Entscheidungen getroffen werden: - Businessplan, Zielgruppe - Auswahl von Shopsystem, Agentur und Domainnamen - Warenwirtschaft und Versandhandelssoftware - Zeitplanung Rund um den Kaufprozess Der eigentliche Kaufvorgang ist das Herzstück des Onlineshops. Hier dreht sich alles um die Inhalte Ihres Shopsystems: - Shopdesign und -struktur - optimale Produktpräsentation - Checkout-Prozess, Logistik - Zahlungsabwicklung und Zahlungsausfall - rechtliche Aspekte des Onlinehandels Marketing und Erfolgsmessung Der Shop ist fertig - und nun? Das Buch bietet jede Menge Ideen und Vorschläge für Marketingaktionen und guten Service, die den Besucherzustrom ansteigen lassen: - Kundenservice und -beziehung - Print- und Onlinewerbung, E-Mail-Marketing, Social Media - Google AdWords und Google Products - Shop- und Produktbewertungen, Gutscheine - Controlling, Internationalisierung

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot