Angebote zu "Klassischer" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Virale Werbung: Die Unterschiede von klassische...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Virale Werbung: Die Unterschiede von klassischer Werbung, Online-Werbung und Virus-Werbung: Benjamin Mayer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Virale Werbung: Die Unterschiede von klassische...
58,00 €
Sale
53,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(58,00 € / in stock)

Virale Werbung: Die Unterschiede von klassischer Werbung, Online-Werbung und Virus-Werbung: Benjamin Mayer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Online-Werbung: Wie funktioniert Werbung im Int...
14,99 €
Reduziert
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,99 € / in stock)

Online-Werbung: Wie funktioniert Werbung im Internet?:Grundsätzliches und Unterschiede zur klassischen Werbung. 1. Auflage Liudmila Flad

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Online-Werbung: Wie funktioniert Werbung im Int...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Online-Werbung: Wie funktioniert Werbung im Internet?:Grundsätzliches und Unterschiede zur klassischen Werbung. 1. Auflage Liudmila Flad

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
E-Commerce
159,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom klassischen E-Commerce zum E-Commerce 2.0 Zum Werk Der E-Commerce ist den Kinderschuhen längst entwachsen und hat qualitativ eine vollkommen neue Stufe erreicht. Die Entwicklung ist bei den klassischen Formen der Webshops, Online-Versteigerungen oder Online-Werbung nicht stehen geblieben, sondern hat einen Quantensprung zum E-Commerce 2.0 gemacht. Im Gegensatz zum Online-Handel der früheren Jahre prägen den E-Commerce heute vor allem die Vernetzung (Schlagwort: Internet der Dinge), der anhaltende Bedeutungszuwachs des Mobile- und App-Commerce sowie der Social Commerce. Als Querschnittsmaterie beschränkt sich das Recht des E-Commerce daher nicht auf einzelne Rechtsgebiete. Es konfrontiert Rechtsanwender regelmäßig mit Fragen des allgemeinen Zivilrechts, des Urheberrechts und des allgemeinen Wettbewerbsrechts. Daneben gilt es ggf. auch zahlreiche spezialgesetzliche Normen zu beachten. Dabei verfolgt dieses Rechtshandbuch einen praxisorientierten Ansatz, der von der herkömmlichen Konzeption eines Handbuchs, nach der die Beiträge den einzelnen Rechtsgebieten zuzuordnen sind, abweicht und diese stattdessen an den einzelnen Erscheinungsformen des E-Commerce ausrichtet. Das Handbuch stellt diese umfassend dar und erörtert ihre rechtlichen Problemstellungen über alle Rechtsgebiete hinweg. In vielen Bereichen betritt das Werk Neuland, wie z.B. mit dem Kapitel zum Internet der Dinge, das insbesondere die E-Commercerechtlichen Fragestellungen im Zusammenhang mit der zunehmenden Autonomisierung und der datenschutzrechtlichen Problematik des Ubiquitous Computing behandelt. Inhalt - E-Commerce 2.0 & Ökosysteme - Websites & Online-Werbung - Webshops- Vergleichsportale - Online-Verkaufsplattformen - Finanzdienstleistungen im Internet - Mobile Commerce - App-Commerce - Media Commerce - Social-Commerce - Glücksspiel im Internet - Search Engines - E-Payment - E-Commerce und das Internet der Dinge Vorteile auf einen Blick - in einem Band: das breite Spektrum der Fragestellungen zum E-Commerce - praxisorientierter Ansatz - Darstellungen von Spezialisten - Vorschläge zur praktischen Gestaltung und Umsetzung Zielgruppe Für Geschäftsführer, Rechtsabteilungen und deren Berater, Unternehmensberatungen sowie Rechtsanwälte und Wissenschaftler.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Webtexten für Nicht-Texter (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie möchten Ihre Webtexte überzeugender machen? Sie sind Selbstständiger oder Angestellter und stehen vor der Aufgabe, eine Website zu betexten? Oder Sie haben bereits eine Homepage, die Sie textlich optimieren wollen, weil Sie aktuell darüber kaum Kunden gewinnen? Sie wissen, dass Kunden immer zuerst Ihre Website besuchen, um zu sehen, ob sich ein Gespräch mit Ihnen überhaupt lohnt. Sie wollen gute Gründe liefern, warum man gerade mit Ihnen arbeiten soll. Sie möchten mehr echte Interessenten über Ihre Website gewinnen. Sie möchten Ihre Sichtbarkeit im Internet erhöhen - ohne teure Online-Werbung. Sie wollen Ihre Website aktiver zur Kundenakquise nutzen. Der Schlüssel dazu sind Ihre Webtexte. Ob Sie andere Menschen für Ihre Ideen begeistern wollen, für Ihre Produkte oder Dienstleistungen: Es sind immer Ihre Worte, Ihre Webtexte, die den Kunden letztlich überzeugen müssen. Ihre Webtexte sind daher das einflussreichste Verkaufswerkzeug, das Sie haben. Wenn Sie wissen, WAS Sie sagen müssen und WIE Sie es sagen. Dieses Buch zeigt den Weg. Dieses Buch ist für Sie, wenn: Sie als Text-Einsteiger Ihre Webtexte selber schreiben und klassische Anfängerfehler vermeiden wollen. Sie den textlichen roten Faden für Ihre Website suchen - von der Startseite über Ihren Blog bis zur ´´Über mich´´-Seite. Sie unabhängig werden wollen von Textdienstleistern. Sie Textgerüste und Textbeispiele möchten, um nicht immer bei null anzufangen. Sie Texttipps zum Sofort-Umsetzen suchen, die direkt aus der Praxis kommen. Dieses Buch ist NICHT für Sie, wenn: Sie Shop-Websites oder Produktbeschreibungen texten müssen. Sie Online-Marketer sind und Textanleitungen für Salesfunnels und Verkaufsseiten suchen. Sie journalistische Webtexte schreiben möchten. Sie bereits einigermaßen erfahrener Text-Profi sind. Kurz: Wenn Sie beruflich Webtexte schreiben müssen, die über das reine Blabla hinausgehen und eine einfache Anleitung brauchen, wie Sie anstehende Textaufgaben lösen, um Ihren Worten mehr Wirkung zu verleihen: Dies ist Ihr Buch!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Webtexten für Nicht-Texter
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie möchten Ihre Webtexte überzeugender machen? Sie sind Selbstständiger oder Angestellter und stehen vor der Aufgabe, eine Website zu betexten? Oder Sie haben bereits eine Homepage, die Sie textlich optimieren wollen, weil Sie aktuell darüber kaum Kunden gewinnen? Sie wissen, dass Kunden immer zuerst Ihre Website besuchen, um zu sehen, ob sich ein Gespräch mit Ihnen überhaupt lohnt. Sie wollen gute Gründe liefern, warum man gerade mit Ihnen arbeiten soll. Sie möchten mehr echte Interessenten über Ihre Website gewinnen. Sie möchten Ihre Sichtbarkeit im Internet erhöhen - ohne teure Online-Werbung. Sie wollen Ihre Website aktiver zur Kundenakquise nutzen. Der Schlüssel dazu sind Ihre Webtexte. Ob Sie andere Menschen für Ihre Ideen begeistern wollen, für Ihre Produkte oder Dienstleistungen: Es sind immer Ihre Worte, Ihre Webtexte, die den Kunden letztlich überzeugen müssen. Ihre Webtexte sind daher das einflussreichste Verkaufswerkzeug, das Sie haben. Wenn Sie wissen, WAS Sie sagen müssen und WIE Sie es sagen. Dieses Buch zeigt den Weg. Dieses Buch ist für Sie, wenn: Sie als Text-Einsteiger Ihre Webtexte selber schreiben und klassische Anfängerfehler vermeiden wollen. Sie den textlichen roten Faden für Ihre Website suchen - von der Startseite über Ihren Blog bis zur ´´Über mich´´-Seite. Sie unabhängig werden wollen von Textdienstleistern. Sie Textgerüste und Textbeispiele möchten, um nicht immer bei null anzufangen. Sie Texttipps zum Sofort-Umsetzen suchen, die direkt aus der Praxis kommen. Dieses Buch ist NICHT für Sie, wenn: Sie Shop-Websites oder Produktbeschreibungen texten müssen. Sie Online-Marketer sind und Textanleitungen für Salesfunnels und Verkaufsseiten suchen. Sie journalistische Webtexte schreiben möchten. Sie bereits einigermaßen erfahrener Text-Profi sind. Kurz: Wenn Sie beruflich Webtexte schreiben müssen, die über das reine Blabla hinausgehen und eine einfache Anleitung brauchen, wie Sie anstehende Textaufgaben lösen, um Ihren Wortenmehr Wirkung zu verleihen: Dies ist Ihr Buch!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot